Progressive Muskelentspannung

Autogenes Training

Am 21.10.2019 beginnt der Kurs „Progressive Muskelentspannung“ – Schritt für Schritt wird die Entspannungstechnik erlernt, sodass jeder sie am Ende eigenständig anwenden kann. Darüber hinaus erfolgt ein kleiner Exkurs ins Stressmanagement, um das Erlernte auch wirkungsvoll einsetzen zu können.

Das Angebot findet immer montags, ab 21.10., im Seminarraum der ev. Kirche in Barendorf, Kirchweg 6, statt, läuft über 8 Wochen und ist als Präventionskurs von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Die meisten Kassen übernehmen daher mind. 75€ der Kurskosten (99,90€). Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne per mail info@bbr-rappard.de oder telefonisch 04137-820052.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erfoderlich bis spätestens 13.10. (sofern noch Plätze verfügbar sind)

Rückenschule

Am 21.10.2019 beginnt unsere nächste Rückenschule. 8 Wochen in Folge erwartet Sie eine abwechslungsreiche Mischung aus Theorie und Praxis: Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einfach erklärt, effektive Übungen zur Rumpfstabilität und ein kleiner Exkurs zur Entspannung.

Der Kurs findet montags ab 21.10. in Barendorf, im Seminarraum der ev. Kirche, Kirchweg 6, von 18.30 – 19.30 Uhr statt. Die Kosten betragen 99,90€. Als Präventionskurs wird das Angebot von den gesetzlichen Krankenkassen mit mind. 75€ bezuschusst.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist bis zum 13.10. möglich, sofern Plätze verfügbar sind. Bei Fragen kontaktieren Sie uns per mail info@bbr-rappard.de oder telefonisch 04137-820052.

Progressive Muskelentspannung und Rückenschule

Das sind unsere beiden Präventionskurse im Herbst. In beiden Kursen sind noch Plätze frei! Wahlweise rückengesunde Bewegung oder entspannt dem Stress aus dem Weg gehen. Am 22.10. geht es los, immer montags um 18.30 Uhr Rückenschule oder um 19.30 Uhr Progressive Muskelentspannung – beide Kurse finden in Barendorf im Seminarraum der ev. Kirche (Schulstr. 6) statt. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen diese Kurse, mind. 75€ der Kosten werden bei regelmäßiger Teilnahme erstattet. Die Gesamtkosten liegen bei 99,90€! Anmeldungen: per  mail an info@bbr-rappard.de oder telefonisch 04137-820052.

Kurse im Herbst

Ab dem 22.10. finden zwei weitere Präventionskurse statt. In Barendorf führen wir immer montags von 18.30-19.30 eine moderne Rückenschule und im Anschluss von 19.30-20.30 einen Kurs „Progressive Muskelentspannung“ durch. Treffpunkt ist die ev. Kirche, im Kirchweg 6 in Barendorf. Beide Angebote werden von Jürgen Rappard geleitet und sind als Präventionskurse von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Die Kosten von 99,90€ übernehmen daher zu 75-100 % die gesetzlichen Krankenkassen. Nachfragen lohnt also. In der Rückenschule geht es um neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Thema Rücken kombiniert mit unterschiedlichen Bewegungsangeboten. Ein Exkurs zum Zusammenhang von Rückenschmerzen und Stress verbunden mit der Vorstellung einer Entspannungsmethode rundet das 8-wöchige Angebot ab. Im Kurs „Progressive Muskelentspannung“ wird in 8 Wochen die Methode Schritt für Schritt erlernt, sodass sie jeder nach Abschluss des Kurses selbständig anwenden kann. Mit Hilfe der progressiven Muskelentspannung kann man besser abschalten und entspannen, entstandener Stress wird abgebaut.

Beide Kurse finden 8x hintereinander statt, mit Ausnahme des 10.12., somit sind sie am 17.12.2018 beendet, damit Weihnachten ohne Rückenschmerz und völlig entspannt gefeiert werden kann!

Unterstützung gesucht!

Freiberufler und Trainer aufgepasst!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder später eine Fachkraft, die im Rahmen der Primärprävention nach §20 SGB V Kurse für Wassergymnastik, Nordic Walking, Sturzprävention und weiteres durchführen kann. Wir erwarten als Mindestqualifikation eine universitäre Grundausbildung im Bereich Sport sowie darüberhinaus erworbenene Zusatzqualifikationen, die zur Durchführung von Kursen berechtigen, die von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden.

Eine Zusammenarbeit kann auf Honorarbasis oder im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung erfolgen. Die Durchführung der Kurse erfolgt nach Bedarf und nach Absprache mehrmals im Jahr an unterschiedlichen Orten in und um Lüneburg.

Bei Interesse freuen wir uns auf eine Kurzbewerbung, mit Nachweis der entsprechenden Qualifikationen, gerne per mail an: kirsten.rappard@bbr-rappard.de